Navigationshilfe

Hauptnavigation

Seiteninhalt

Supraleitung

Supraleitung

Versuchsanleitung

  • Worum geht's?
    Phänomenologie und Theorie der Supraleitung. Idealer Leiter, idealer Diamagnet, Flussverdrängung und Flussverankerung.
  • Wie wird's gemacht?
    In drei Teilen werden die Phänomene
    (1) Meissner-Ochsenfeld-Effekt und perfekter Leiter,
    (2) verschwindender Widerstand (Indium-Dünnschicht) und
    (3) AC-Suszeptibilität einer YBa2C3O7-Probe
    bei flüssig Stickstoff- bzw. Helium-Temperaturen studiert
  • Was wird gelernt?
    Grundeigenschaften eines Supraleiters, Supraleitung als thermodynamische Phase, BCS-Theorie, Hoch-Tc-Supraleiter, AC-Suszeptibilität
  • Wofür ist das interessant?
    Hochfeldmagnete, Starkstromkabel, HF-Technik, Bolometrie, Supraleiter-Elektronik, unkonventionelle Supraleitung


 

geändert am 13. November 2013  E-Mail: Webmasterkrellner@physik.uni-frankfurt.de

|

| Zur Navigationshilfe
empty

Seitenabschlussleiste


Druckversion: 13. November 2013, 09:38
http://www.uni-frankfurt.de/fb/fb13/pi/veranstaltungen/fpraktikum/supraleitung.html